Welche Musik spiele ich als DJ?

Welche spiele ich als DJ?

Das kann ich pauschal gar nicht beantworten, weil jede Feier total individuell ist. Das hängt von vielen Faktoren ab wie z. B.:

  • Welche Musik möchtest du als Kunde auf deiner Feier hören?
  • Welche MusikwĂĽnsche kommen von deinen Gästen?
  • Um welche Art von Event handelt es sich?
    In einem Club spiele ich eher andere Musik, als auf einer Hochzeit oder in einer Bar. In Clubs gibt es Events mit gemischter Musik oder auch themenbezogene Abende, wo z. B. nur Black, Hip-Hop oder elektronische Musikrichtungen wie House & Electro gewünscht werden. Dagegen wird auf einer Hochzeit ein viel breiteres Spektrum an Musikgenres aus den letzten Jahrzehnten gespielt, um Jung bis Alt einen unvergesslichen Abend zu bereiten. 
  •  Wie sieht die Altersstruktur deiner Gäste aus?

Darüber hinaus gibt es sicherlich noch unzählige weitere Punkte, die die gespielte Musik beeinflussen. Ich wollte dir nur einen ersten Eindruck vermitteln, dass die Frage nicht so leicht zu beantworten ist. Ich zähle mich selber zu einem sogenannten Allround DJ, der sich in vielen Musikgenres wohlfühlt und im Laufe der Jahre ein großes Musikwissen aufgebaut hat. Auf diese Erfahrung kannst du gerne zurückgreifen, damit ich deine Feier zum Erfolg führen kann.

Mit meinem schriftlichen Angebot übersende ich dir meinen Musikwunschbogen, über welchen du deine Musikrichtungen in der gewünschten Häufigkeit ankreuzen kannst und nicht gewünschte Genres einfach wegstreichen kannst. Falls es absolute No-Go´s für bestimmte Interpreten oder Titel gibt, kannst du sie gerne auch dazu schreiben. Der ausgefüllte Musikwunschbogen ermöglicht mir einen guten Überblick, wie du dir deine Feier musikalisch vorstellst. Musikwünsche am Abend sind jederzeit willkommen, sofern sie in dem mit dir abgesprochenen Rahmen reinpassen.

Nachfolgend erhälst du eine kleine Auflistung an Musikgenres, die ich im Portfolio habe. Diese beansprucht kein Recht auf Vollständigkeit, jedoch erhältst du einen ersten guten Eindruck.

„Nein, Mann ich will noch nicht gehen. Ich will noch ’n bisschen tanzen.“

Laserkraft 3D – Nein Mann

Musikgenres aus den letzten Jahrzehnten in meiner DJ Musik Bibliothek

2010er Black / RnB
2010er Hip-Hop
2010er House / Electro / EDM
2010er Pop & Dance
2010er Rock
2010er Goa / Hardstyle / Techno

2000er Rock
2000er Black & RnB
2000er Hip-Hop
2000er Pop & Dance
2000er House
2000er Hardstyle / Techno / Trance

90er Black & RnB
90er Eurodance
90er Hip-Hop
90er House Classics
90er Pop & Dance
90er Rock
90er Techno & Trance

80er Pop & Dance Classics
80er Classic Rock
80er Neue Deutsche Welle
80er Synthie Pop & Wave

70er Dance Classics
70er Oldies
70er Rock Classics

60er Classic Rock
60er Oldies

50er Oldies

und weitere Genres aus den Bereichen Standardtänze, Stimmungsmusik, Schlager, Latino, Salsa und vieles mehr…

Hintergrundmusik fĂĽr Hochzeiten & Events

Bei der Hintergrundmusik handelt es sich um unaufdringliche Musik, die der Gast nur mehr oder weniger unbewusst im Hintergrund wahrnimmt. Sie sorgt für eine entspannte Atmosphäre und regt für gute Gespräche an. Musik die gleich zum tanzen anregt, wäre zu diesem Zeitpunkt nicht angemessen. Trotzdem ist es auch bei einer Hintergrundmusik möglich einen Spannungsbogen aufzubauen, der sich bei den Gästen dahingehend äußert, dass diese langsam anfangen mit dem Fuß mit zu wippen.

Dieses kann dann soweit gehen, dass zum Ende des ruhigen Parts der Veranstaltung bei Eröffnung der Tanzfläche und umschwenken auf Partymusik die Gäste mit einer guten Grundstimmung auf die Tanzfläche kommen, um die zuvor durch die gespielte Hintergrundmusik aufgebaute positive Energie zu entladen.

Aus der Erfahrung haben sich für die Hintergrundmusik bestimmte Musikgenres heraus kristallisiert, die sich besonders gut dafür eignen. Bei deiner Feier hast du über meinen Musikwunschbogen die Möglichkeit, selbst auszuwählen welche der nachfolgend benannten Musikgenres am besten für deine Feier passt.

klassische Musik

Jazz Pop

Swing

leichte Pop Musik

Kuschelrock & Balladen

Rhythms des Mundo

Lounge & Tropical House

Chill-Out (Cafe del Mar)